23. Juli 2015 · 20:00 Uhr (Einlass: 19:30 Uhr) 17:00 Uhr: Streifzug durch den Schlosspark

Ein Konzertabend im Rahmen des international renommierten Sommerfestivals „Gezeitenkonzerte

Ein Schlagzeuger, der mehr Klangmaler als Taktgeber ist. Ein Pianist, der zurückhaltende musikalische Akzent setzt und ein Bassist, der mit seiner Gelassenheit die Musik eher sanft behütet als treibt - das ist das skandinavische Emil Brandqvist Trio. 

Der Jazz von Emil Brandqvist zeichnet sich durch ein sanftes, tupfendes Spiel mit Mut zur Melodie, aus nordisch-folkloristischen Einflüssen und dem Hang zum leisen Schlagzeugspiel aus. 

Ihr Debüt-Album „Breathe Out“ sorgte 2013 für begeisterte Reaktionen: Die Einspielung mit dem Sjöströmska String Quartet wurde zur CD der Woche bei WDR3 und HR Mikado sowie Klangtipp bei „STEREOPLAY“.

Das neue Album „Seascape“ des nordischen Trios wird am 30. April bei Skip Records veröffentlicht und folgendermaßen beworben: „Das sensible Drumming von Emil Brandqvist, die perlenden Klavierkaskaden von Tuomas Turunen und der stoische Bass von Max Thornberg verbinden sich zu einer spannenden und berührenden Klangreise.“ 

Anmerkung: Leider muss das eigentlich für diesen Tag geplante Konzert des Tingvall Trio abgesagt werden. Selbstverständlich werden bereits gebuchte Karten fürs Tingvall Trio zurück genommen. Alternativ behalten sie ihre Gültigkeit für das Gezeitenkonzert mit dem Emil Brandqvist Trio. (Kontakt für Fragen: siehe Seitenbereich)

Vor dem Konzert: Kultureller Streifzug – Landschafts-Picknick im Schlossgarten

In der reizvollen Umgebung des Schlossparks Lütetsburg erfahren Sie bei u.a. Tee und selbstgebackenem Kuchen vieles über die Geschichte des historischen Landschaftsparks, aber auch über seinen besonderen Wert für die Natur. Lassen Sie sich verzaubern von einem einmaligen Ambiente!
17:00-19:00 Uhr | Treffpunkt: Eingang Schlosspark, Lütetsburg
Preis: + 15,00 €

Die GEZEITEN-Konzerte der Ostfriesischen Landschaft
Die Region Ostfriesland lädt mit dieser hochwertigen Konzertreihe zum Kultururlaub ein: So abwechslungsreich und intensiv wie das Wechselspiel der Gezeiten, so abwechslungsreich ist auch die Programmatik des international anerkannte Sommerfestival.
Die „Gezeitenkonzerte“ finden in diesem Jahr vom 19. Juni bis 9. August 2015 mit über 30 Veranstaltungen in ganz Ostfriesland statt. Unter der künstlerischen Leitung von Matthias Kirschnereit geben sich weltbekannte Künstler die Ehre. Aber auch Newcomer und ausgewählte Nachwuchsmusiker aus der Klassik-, Jazz-, und Literaturszene laden zu beachtenswerten Konzerten und Lesungen ein. Jedes Konzert ist mit einem Streifzug versehen, der mit Führungen oder Picknicks die einzigartige Region am Weltnaturerbe Wattenmeer vorstellt. Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz.

Alle Konzerte und weitere Infos

Empfehlen Sie uns weiter:
Datum:
23. Juli 2015
Zeit:
20:00 Uhr (Einlass: 19:30 Uhr)
17:00 Uhr: Streifzug durch den Schlosspark
Ort:
Kulturscheune Schloss Lütetsburg
Eintritt:
Kategorie I – 25 €
Kategorie II – 20 €
Kinder, Schüler, Studenten – 5 €
Picknick: zzgl. 15 €
zzgl. VVK-Gebühr

Kartenvorverkauf:
Tel.: 04941 1799-67
E-Mail: [email protected]
Büro: Mo.-Do.: 9-17 Uhr Fr.: 9-13 Uhr – Georgswall 1-5, 26603 Aurich
Internet: www.reservix.de (Zusatzgebühr)
oder an mehr als 1.000 Vorverkaufsstellen mit Reservix-System

Ursprünglich fand an diesem Termin das Konzert des Tingvall Trios statt. Die bereits dafür gekauften Karten sind automatisch für das Konzert des Emil Brandqvist Trios gültig.

Veranstaltungsort

Kulturscheune Schloss Lütetsburg
Landstraße 55 | 26524 Lütetsburg

Veranstalter

Ostfriesische Landschaft -Körperschaft des öffentlichen Rechts
Georgswall 1 - 5 | 26603 Aurich